Apollo ist ein wahrer Schatz! Seit März 2015 ist er ein Teil von unserem Leben, als ich ihn damals als Reitbeteiligung gesucht und gefunden habe. Es war damals schon Liebe auf den ersten Blick! Im Januar 2016 habe ich ihn dann sogar gekauft und damit ist ein großer Traum für mich in Erfüllung gegangen!

Er ist ein reinrassiger Haflinger, 15 Jahre alt und hat ein ideales Stockmaß von 1,50m. Sein Wesen ist absolut gutmütig und selbst in Stresssituationen reagiert er niemals bösartig. Im Gelände ist er trittsicher und ausdauernd. Manchmal kann er aber auch ganz schön zappelig und schreckhaft sein, dann sieht er hinter jedem Grashalm ein Apollo-fressendes-Monster. Aber daran trainieren wir gerade fleißig und man merkt, dass er Schritt für Schritt immer mehr Vertrauen zu uns und auch der großen weiten Welt aufbaut.


Fähigkeiten

Lagerfeuer

Survival skills

95%

Meinen Fluchtinstinkt habe ich perfekt austrainiert, zudem schmeckt mir alles was man fressen kann – Überleben in der Wildnis ist also kein Problem!

Reiter

Reiten

90%

Bin sehr brav und arbeite fleißig mit – nur im Gelände bin öfter mal durch die vielen Trolle abgelenkt…

Navigation

Orientierung

75%

Die Hauptwege in meiner Umgebung kenne ich perfekt! – Manche Wege sehen aber immer wieder aufs Neue ganz unbekannt aus!

Entspannung

Entspannung

50%

„Daheim“ ist alles gut, nur draußen lauern so viele Trolle hinter Büschen…


Apollo mag…

Kuh

Tiere

Pferde, Katzen, Hunde – Alles außer lästigen Mücken und gefährlichen Kühen

…außer sie erschrecken mich!

Möhre

Möhrchen

sooooo lecker, saftig, orange, knackig, süß, frisch…

Immer her damit!

Apfel

Äpfel

Fast wie Möhren – nur Farbe und Form sind anders – egal:

Man kanns essen!

grün

Grünzeug

Gras, Blätter, Halme, Triebe, Büsche, Sträucher, Steffens Jacke…

Hab´s zum Fressen gern!


 

Nicht so arg mag ich…

Troll

Trolle

Brückentrolle, Höhlentrolle, Bergtrolle, Schneetrolle, Hügeltrolle, Olog-hai…

Hinter jeder Ecke lauern sie!

Stechmücke

Mücken

Stechmücken, Moskitos, Pferdebremsen – alles, was sticht oder kitzelt

Alles bäh! Schnell wegscheuchen!

Schädel

Alleinsein

Ich ganz alleine, niemand da – gut vielleicht sitzt jemand auf meinem Rücken…

Jedenfalls: PANIK!

unbekannt

(fast) Alles Unbekannte

Ein unbekanntes Tier, ein Geräusch, eine Bewegung…

Hilfe!